Dienstag, 20. Mai 2014

Süßkartoffelsuppe mit Curry



In letzter Zeit habe ich viele neue Rezepte ausprobiert. Wichtig ist mir dabei, neue Kombinationen kennenzulernen oder vielleicht auch mal etwas ungewöhnliches auszuprobieren (obwohl, es gibt auch viele Sachen, an die ich mich nicht richtig ran traue).

Seit ich letztes Jahr auf einer Grillveranstaltung zum ersten Mal Süßkartoffeln gegessen habe, gehören die zu meinem Lieblingsessen. Als Beilage haben wir sie inzwischen auch schon wirklich häufig gegessen. Aber irgendwann wird immer die gleiche Beilage langweilig. Bei Pinterest bin ich auf dieses Rezept für eine Süßkartoffelsuppe mit Curry gestossen. Für mich klang es auf Anhieb lecker. Männlein war erst etwas skeptisch, aber als dann die Kokosmilch mit im Topf war, war auch er sehr begeistert.

Ganz vegetarisch haben wir nicht geschafft. Als Beilage gab es dazu Blätterteigstreifen mit Schinken umwickelt.


Wer Lust auf etwas neues hat und vielleicht etwas experimentierfreudig ist, sollte auf jeden Fall dieses Rezept ausprobieren. Es lohnt sich!!

Guten Appetit wünscht
Kerstin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen